Freitag der 24. Woche im Jahreskreis

1 Kor 15,12-20; Ps 17,1-2.6-7.8 u. 15; Lk 8,1-3 1 Kor 1512 Wenn aber verkündet wird, dass Christus von den Toten auferweckt worden ist, wie können dann einige von euch sagen: Eine Auferstehung der Toten gibt es nicht? 13 Wenn es keine Auferstehung der Toten gibt, ist auch Christus nicht auferweckt worden. 14 Ist aber Christus nicht auferweckt [...]

Kreuzerhöhung (Fest)

Num 21,4-9 oder Phil 2,6-11; Ps 78,1-2.34-35.36-37.38abu. 39; Joh 3,13-17 Num 214 Die Israeliten brachen vom Berg Hor auf und schlugen die Richtung zum Roten Meer ein, um Edom zu umgehen. Das Volk aber verlor auf dem Weg die Geduld,5 es lehnte sich gegen Gott und gegen Mose auf und sagte: Warum habt ihr uns aus Ägypten [...]

Dienstag der 24. Woche im Jahreskreis

1 Kor 12,12-14.27-31a­; Ps 100,2-3.4-5; Lk 7,11-17 1 Kor 1212 Denn wie der Leib einer ist, doch viele Glieder hat, alle Glieder des Leibes aber, obgleich es viele sind, einen einzigen Leib bilden: So ist es auch mit Christus. 13 Durch den einen Geist wurden wir in der Taufe alle in einen einzigen Leib aufgenommen, Juden und [...]

Montag der 24. Woche im Jahreskreis

1 Kor 11,17-26.33; Ps 40,7-8.9-10.17; Lk 7,1-10 1 Kor 1117 Wenn ich schon Anweisungen gebe: Das kann ich nicht loben, dass ihr nicht zu eurem Nutzen, sondern zu eurem Schaden zusammenkommt. 18 Zunächst höre ich, dass es Spaltungen unter euch gibt, wenn ihr als Gemeinde zusammenkommt; zum Teil glaube ich das auch. 19 Denn es muss Parteiungen geben [...]

Samstag der 23. Woche im Jahreskreis

1 Kor 10,14-22; Ps 116,12-13.17-18; Lk 6,43-49 1 Kor 1014 Darum, meine Geliebten, meidet den Götzendienst! 15 Ich rede doch zu verständigen Menschen; urteilt selbst über das, was ich sage! 16 Ist der Kelch des Segens, über den wir den Segen sprechen, nicht Teilhabe am Blut Christi? Ist das Brot, das wir brechen, nicht Teilhabe am Leib Christi? [...]

Freitag der 23. Woche im Jahreskreis

1 Kor 9,16-19.22b-27; Ps 84,3.4.5-6.12-13a; Lk 6,39-42 1 Kor 916 Wenn ich nämlich das Evangelium verkünde, gebührt mir deswegen kein Ruhm; denn ein Zwang liegt auf mir. Weh mir, wenn ich das Evangelium nicht verkünde! 17 Wäre es mein freier Entschluss, so erhielte ich Lohn. Wenn es mir aber nicht freisteht, so ist es ein Dienst, der [...]

Mariä Geburt (Fest)

Mi 5,1-4a oder Röm 8,28-30; Ps 13,6ab.6cd; Mt 1,1-16.18-23 Mi 51 Aber du, Betlehem-Efrata, bist zwar klein unter den Sippen Judas, aus dir wird mir einer hervorgehen, der über Israel herrschen soll. Seine Ursprünge liegen in ferner Vorzeit, in längst vergangenen Tagen.2 Darum gibt er sie preis, bis zu der Zeit, da die Gebärende geboren hat. Dann [...]

Mittwoch der 23. Woche im Jahreskreis

1 Kor 7,25-31; Ps 45,11-12.14-15.16-17; Lk 6,20-26 1 Kor 725 Was aber die Unverheirateten betrifft, so habe ich kein Gebot vom Herrn. Ich gebe euch nur einen Rat als einer, den der Herr durch sein Erbarmen vertrauenswürdig gemacht hat. 26 Ich meine, es ist gut wegen der bevorstehenden Not, ja, es ist gut für den Menschen, so [...]

23. Sonntag im Jahreskreis (C)

Weish 9,13-19; Ps 90,3-4.5-6.12-13.14 u. 17; Phlm 9b-10.12-17; Lk 14,25-33 Weish 913 Denn welcher Mensch kann Gottes Plan erkennen / oder wer begreift, was der Herr will? 14 Unsicher sind die Überlegungen der Sterblichen / und einfältig unsere Gedanken; 15 denn ein vergänglicher Leib beschwert die Seele / und das irdische Zelt belastet den um vieles besorgten Verstand. [...]

Freitag der 22. Woche im Jahreskreis

1 Kor 4,1-5; Ps 37,3-4.18-19.27-28b.39-40b; Lk 5,33-39 1 Kor 41 So soll man uns betrachten: als Diener Christi und als Verwalter von Geheimnissen Gottes. 2 Von Verwaltern aber verlangt man, dass sie sich als treu erweisen. 3 Mir macht es allerdings gar nichts aus, wenn ihr oder ein menschliches Gericht über mich urteilt; ich urteile auch nicht über [...]