Herzlich Willkommen.

Liebe Freunde,
es ist soweit. Nach einer Zwiesprache mit dem Herrn habe ich mich nun entschieden, wieder einen Blog zu betreiben. Der alte Blog „wir sind Kinder Gottes“ ist schon viele Jahre gelöscht und die meisten von Ihnen kannten ihn bestimmt nicht. Dass ich jetzt wieder neustarte, hängt mit größeren Projekten zusammen, die ich nicht nur auf Youtube veröffentlichen, sondern in schriftlicher Form festhalten möchte. Ich freue mich, dass Sie hier hingefunden haben, und wünsche Ihnen viel Freude auf diesem Blog.

Kleiner Spoiler:


Mit dem Beginn des neuen Kirchenjahres wird es eine tägliche Auslegung der Tageslesungen geben, sodass wir gemeinsam in drei Jahren die ganze Hl. Schrift betrachten werden. Bitte beten Sie für mich, denn was alles auf uns zukommt, muss im Gebet unbedingt begleitet werden. Herzliches Vergelts Gott und bis bald!

Ihre Magstrauss

3 Kommentare zu „Herzlich Willkommen.

    1. Guten Tag, Herr Böhringer,

      ich bin eine katholische Theologin aus Norddeutschland. Ein Kreuz trage ich in letzter Zeit eher weniger, weil mein altes irgendwann mal abgefallen ist. Außerdem hat es immer so geklimpert, wenn Kreuz und Medaille aufeinander prallten. Ein Kreuz trage ich immer am Rosenkranz, den ich immer bei mir habe. Von daher ist es immer dabei, auch wenn nicht um den Hals.

      Danke für Ihr Interesse an meinen Beiträgen!

      Gottes Segen,
      Margarete Strauss

      Liken

  1. Sehr geehrte Frau Magstrauss,

    haben Sie WIRKLICH das Wissen, was eine SEKTE IST ? Schauen Sie mal bitte in den Spiegel, ob ihre katholische Kirche sogar EINE SEKTE IST…

    In Gottes Wort, der Bibel, heißt es dazu, dass jene Glaubensgemeinschaft ( Religion oder Organisation etc. ) EINE SEKTE IST, welche sich vom WEG des WAHREN GOTTES, dessen Name Jehova, und dessen Sohn Jesus Christus ist, …ABWENDET ( sich sozusagen von den Geboten [ Gesetzen ] des WAHREN GOTTES entfernt…) – Titus 3:10,11…!
    Woran wird hier sichtbar, dass ihre katholische Kirche sich hier von den Geboten des WAHREN GOTTES, dessen Name Jehova, und dessen Sohn Jesus Christus ist, entfernt ?
    Sie und ihre katholische Kirche betet den Rosenkranz an, womit schon hier ihre katholische Kirche gegen die Gebote des WAHREN GOTTES, dessen Name Jehova, und dessen Sohn Jesus Christus ist,AKTIV IST…!
    Warum ?
    Dafür möchte ich ihnen gerne 2. Mo 20:2-5 und Jesaja 42:8 empfehlen. Was wird hier ausgesagt und verdeutlicht – Frau “ Sektenexpertin “ ? Bitte um Antwort.

    Mit freundlichen Grüßen
    Roswitha Remane

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s